Junkies, Dealer, Polizei

Frankfurter Drogenpolitik

Einladung zur Online-Podiumsdiskussion zur Frankfurter Drogenpolitik am Donnerstag, 19. November 2020, 19:30 Uhr

Die Zustände im Frankfurter Bahnhofsviertel haben sich im laufenden Jahr massiv verschärft. Gewerbetreibende und Gastronomen beklagen eine zunehmende Aggressivität und sehen die öffentliche Sicherheit in Gefahr. Die Fronten zwischen Gastronomen, Sozialarbeitern und Anwohnern sind verhärtet. Mit Corona hat sich die Lage weiter verschlechtert. Andererseits wird die mangelnde Humanität angeprangert.

Diesem für Frankfurt wichtigen Thema gehen wir in unserer Online-Podiumsdiskussion am Donnerstag, dem 19. November 2020, 19:30 Uhr mit städtischen Entscheidungsträgern und Experten auf dem Grund.

Podium:

Markus Frank, Dezernent für Sicherheit (CDU)
Stefan Majer (Grüne) 
Gabi Becker, Geschäftsführerin der Integrativen Drogenhilfe
Benjamin Wiewiorra, Vorsitzender des Fachausschusses für Sicherheit (CDU)
Moderation: Birgit Weckler, Stellv. Vorsitzende CDU Westend

Einwahldaten zur Online-Veranstaltung:
 
Per Computer oder Laptop über folgenden Link: 
https://us02web.zoom.us/j/84704679475 

Meeting-ID: 847 0467 9475
 
Per Telefon oder Handy mit folgenden Telefonnummern:  
069 3807 9883   oder  0695 050 2596   oder  069 7104 9922  oder  030 5679 5800

(Plakatgestaltung: Marius Hegmann)

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben