Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der CDU Westend,

„Es ist Krieg in Europa. Es ist nicht nur ein Krieg gegen die Ukraine. Es ist ein Krieg gegen die Demokratie, gegen unsere Freiheit.“ Mit diesen klaren Worten hat Friedrich Merz auf den Punkt gebracht, was der russische Angriff auf die Ukraine neben dem großen Leid für die Menschen vor Ort auch für uns bedeutet. Viele Kommentatoren sprechen von einer Zeitenwende in der internationalen Politik, welche bereits die gestrige Debatte im Deutschen Bundestag prägte.

Wenn Sie den Menschen in der Ukraine helfen möchten, dann können Sie dies auch mit Sachspenden tun. Das Generalkonsulat der Ukraine hat dazu den anliegenden Spendenaufruf verfasst. Nach der guten Resonanz am gestrigen Sonntag besteht auch am heutigen Dienstag die Möglichkeit, Ihre Unterstützung am Café Hauptwache in der Zeit von 16-19 Uhr abzugeben.

Gerne möchte ich Sie auf die englischsprachige Online-Podiumsdiskussion der EuropaUnion am Freitag, 4. März 2022, 19:00 - 20:30 Uhr hinweisen: “Putin's ongoing aggressions in and towards Ukraine, Georgia and Moldova: What are the issues at stake? What is the current situation in Ukraine? Is the West helpless?”


Podium:

• Michael Gahler, Mitglied des Europäischen Parlaments (CDU)

• Ivanna Klympush-Tsintsadze, Abgeordnete im Parlament der Ukraine (Partei Europäische Solidarität)

• Dr. Richard Herzinger, Publizist

• Mykhaylo Pobigay, Mitbegründer der Partei Volt Ukraine

Bitte registrieren Sie sich bei Interesse und leiten Sie den Link auch gerne an Interessierte in Ihrem Familien- und Freundeskreis weiter.       

Herzlich bedanke ich mich bei Klaus Klipp, Präsident der Europaunion Frankfurt und Mitglied des Vorstands der CDU Westend, für die Organisation der Veranstaltung.


Angesichts dieser internationalen Entwicklungen treten innenpolitische Themen natürlich zurück. Aber ich möchte doch zumindest kurz meine Freude darüber äußern, dass unser langjähriger Frankfurter CDU-Mitstreiter und amtierender hessischer Landtagspräsident Boris Rhein am vergangenen Freitag von den Gremien als designierter neuer Ministerpräsident benannt wurde, nachdem Ministerpräsident Volker Bouffier seinen Rücktritt zum 31. Mai 2022 verkündet hatte. Für seine Tätigkeit in absehbar herausfordernden Zeiten wünschen wir „unserem Boris“ alles Gute und Gottes Segen!  

Und wie in meiner letzten Email angekündigt, haben wir mit Blick auf den anstehenden Kreisparteitag die beiden Kandidaten für den Vorsitz der Frankfurter CDU, Bettina Wiesmann und Uwe Becker, für eine Online-Diskussion am Montag, 7. März um 19:30 Uhr gewinnen können. Die Einwahldaten schicke ich Ihnen mit gesonderter Email. Bitte notieren Sie sich den Termin!

Mit freundlichen Grüßen

Axel Kaufmann

Vorsitzender der CDU Westend

Email: kaufmann@cdu-ffm-westend.de


Inhaltsverzeichnis
Nach oben