NACHGEFRAGT mit Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel

Der neue Sexualkundelehrplan

Seit diesem Schuljahr gilt an hessischen Schulen ein neu überarbeiteter „Lehrplan Sexualerziehung“. Dieser enthält unter anderem die Formulierung von „Akzeptanz [gegenüber] von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intersexuellen Menschen“. Weiterhin sollen Lehrkräfte ihre Schülerinnen und Schüler über „die Bedeutung von Ehe, Lebenspartnerschaften und Familie“ aufklären.

Diese Änderungen haben - nicht zuletzt in unserer Partei - zu einer lebhaften öffentlichen Debatte geführt.
  

In unserer Veranstaltung NACHGEFRAGT möchte die CDU-Westend Hintergründe aus erster Hand zum Thema liefern und zur Diskussion einladen. Wir freuen uns daher sehr, den Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium, Dr. Manuel Lösel, bei uns begrüßen zu dürfen. Herr Dr. Lösel wird anhand des Lehrplans die Neuerungen und Inhalte erläutern und anschließend zum Gespräch zur Verfügung stehen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben